Im Kath. Seelsorgebereich Coburg Stadt und Land starten wir im Frühjahr 2021 mit einem neuen Konzept, das in allen unseren Pfarreien von Seßlach bis Bad Rodach, von Neustadt bis Ebersdorf ähnlich sei wird!

Unter dem Motto “Wachsen im Glauben – in der Gemeinschaft der Christen” sind Grundschulkinder gemeinsame mit ihren Familien eingeladen, den eigenen Glauben zu entdecken und zu vertiefen.
Da “Wachsen” ein langer Prozess ist, starten wir unsere Vorbereitungszeit bereits mit dem Beginn der Grundschulzeit.

Zunächst geht es um das Entdecken und Forschen unterwegs in der jeweiligen Heimatgemeinde und in unserem Seelsorgebereich: bei Festen und Veranstaltungen, Gottesdiensten und vielem mehr. Alle Entdeckungen werden in einem Buch gesammelt.

Nach dieser “Eingewöhnungsphase” folgt – wenn es den Kindern ernst ist mit ihrer Beziehung zu Jesus – die konkrete Vorbereitung auf das Sakrament der Erstkommunion bei gemeinsamen Gottesdiensten und Nachmittagen.

Nach dem Erstkommunionfest hoffen wir, dass die Kinder mit ihren Familien (neu) ihren Platz in der Pfarrgemeinde gefunden haben, heimisch geworden sind und gerne mitmachen z. B. beim Familiengottesdienst, im Kinderchor, bei den Ministranten, in der Jugendgruppe …

Weil wir die Kinder (und Familien) in ihrer Entwicklung und persönlichen Entscheidung ernst nehmen wollen, feiert jeder und jede dann Erstkommunuion, wenn sie bzw. er dazu bereit ist, unabhängig von Alter und Jahrgangsstufe.
Das Angebot dazu wird es – auch losgelöst vom “Weißen Sonntag” mindestens einmal im Kirchenjahr in jeder Pfarrgemeinde geben.

Nähere Informationen zum Konzept sowie Kontaktpersonen finden sich in der rechten Seitenleiste.