Florian Will hat am 31. August 2023 seine zweijährige Kaplanszeit in Coburg Stadt und Land beendet und ist aus dem priesterlichen Dienst ausgeschieden.
Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute durch Gottes reichen Segen!


Ich bin 28 Jahre alt und stamme gebürtig aus Motschenbach bei Kulmbach. Nach dem Abitur im Jahr 2011 ging ich nach Bamberg ins Propädeutikum, dem einjährigen Vorbereitungskurs zum Theologiestudium. Ich entschied mich danach allerdings nicht direkt dazu, ins Priesterseminar einzutreten, sondern studierte zwei Jahre lang frei Theologie in München.

Nach zwei Jahren des Studiums in der Landeshauptstadt entschied ich mich dann 2014, um Aufnahme ins Priesterseminar zu bitten. Danach ging es für mich nach Würzburg, wo ich mein Studium im Jahr 2017 abschloss. Von 2017 bis 2019 war ich als Pastoralpraktikant und Diakon im Seelsorgebereich St. Josef – Allerheiligen in Nürnberg.

Meine erste Kaplanstelle hatte ich im Kath. Seelsorgebereich Kronach.
Nun geht es für mich zu Ihnen in den Kath. Seelsorgebereich Coburg Stadt und Land. Ich freue mich auf viele Begegnungen und meine neuen Aufgaben.